Title Image

Chinesischer Nationalcircus in Vorbereitung für 2021

Das Fest des chinesischen Neujahrs hat seit jeher im Reich der Mitte die Bedeutung wie Weihnachten in unserem Kulturkreis. Ein Fest, das vornehmlich die Familie zusammen verbringt. Darum verwundert es auch nicht, dass das Produzententeam des Chinesischen Nationalcircus diese besondere große 30 Jahre Jubiläumsshow um das Thema CHINESISCHES NEUJAHR außer der Reihe extra für ein Weihnachtsgastspiel 2018 in Hannover mit außergewöhnlichen Talenten aus der südchinesischen Stadt Changsha entwickelt hat.

30 Meisterakrobaten der Hunan Acrobatic Troupe of China zeigen unter der Regie von Raoul Schoregge und der Choreografie von Sun Qing Qing ein besonderes Best of Programm mit allen wesentlichen Highlights der chinesischen Akrobatik, eingebettet in eine Geschichte, bei der die Mitglieder einer genau solchen chinesischen Circus Akademie aufgrund eines Bergrutsches das Neujahrsfest zusammen in der Schule verbringen müssen und dabei sich, Ihren Job und die Kultur Chinas neu erfahren.

20.000 Zuschauer haben diese Show mit atemberaubenden Präsentationen & Interpretationen der Kontorsion, der Equilibristik, des Schleuderbrettes, der Tellerjonglage, des russischen Barrens, der Kampfkunst und des Tanzes in Hannover mit stehenden Ovationen und nicht enden wollenden Beifall goutiert.

Daher lag es nahe, diese Produktion nun in der Saison 2019/2020 auf eine Tournee genau zwischen Weihnachten und dem chinesischen Neujahrsfest zu schicken, das begleitet von der ewig präsenten Einheit von Körper, Geist und Seele und der immer wieder klar ersichtlichen Aussage, dass man Gemeinsam stark ist und der kollektive Teamspirit der Artisten in der Geschichte und der akrobatischen Realität im wahrsten Sinne des Wortes Berge versetzt!

The celebration of the New Year has been a very important festival in China for centuries and is mainly celebrated within the family circle. Its importance makes it the perfect theme for the 30th anniversary show of the Chinese National Circus. Suitable acrobats were found in the city of Changsha in South China. In the winter of 2018, the programme celebrated its German premiere in Hanover and attraced 20.000 visitors in just 10 days.

30 masterful acrobats of the Hunan Acrobatic Troupe of China show a very special best-of of Chinese circus art, including highlights like contortion, juggling and Kung-fu. The show was directed by Raoul Schoregge and choreographed by Sun Qing Qing.

The symbiosis of spectacular acrobatics and poetic dance tells a captivating story: the members of a Chinese circus academy are unable to reach their families because of a landslide and have to spend New Year’s Day with each other at their school. Through this incident, they experience their jobs as well as the culture of their homeland in a completely new way. An emotional journey to their inner selves and Chinese history.